Detektei Möller
 Detektei Möller

Vor etlichen Jahren war es sicher noch aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, wenn ein Angestellter oder Arbeitnehmer noch einen kleinen Nebenjob hatte. Es gab Arbeit genug und wer wollte, konnte sehr fleißig sein. Heute ist es anders zu sehen, wenn der Mitarbeiter eines Unternehmens nachts noch Taxi fährt und am anderen Tag auf seiner Arbeitsstelle wegen Übermüdung Fehler macht. Das möchte natürlich niemand dulden, doch woher weiß man, ob es so ist?

 

Sie als Unternehmer haben die Möglichkeit, einen unserer Detektive aus der Privat und Wirtschaftsdetektei Möller zu beauftragen um so herausfinden zu lassen, ob der bestehende Verdacht bestätigt werden kann. Unsere Ermittler arbeiten verdeckt und diskret, liefern jedoch handfeste Beweise, um den einen oder anderen Verdacht zu bestätigen. Effizienz und Qualifizierung spielen eine große Rolle Ein Unternehmen kann auf Dauer nur wettbewerbsfähig sein, wenn es perfekt funktioniert und ohne große Ausfälle mithalten kann. Jeder Mitarbeiter, der aus eigenem Verschulden diesen Ablauf stört, hat natürlich nicht die Sympathien des Chefs.

 

Neben den moralischen Verstößen gegenüber der Gerechtigkeit anderer arbeitsuchender Menschen ist auch ein Verstoß gegen den Arbeitsvertrag gegeben. Außerdem können Sie als Unternehmer nur mit hoch qualifizierten Mitarbeitern vorankommen, aber nicht wenn diese ihre Interessen auch noch anderen Firmen zur Verfügung stellen. Wir haben in unserer Detektei in Trier schon viele solcher Fälle gelöst, die jeweiligen Ermittlungen wurden durch beweiskräftige Belege beendet. Krankmeldung und trotzdem fleißig unterwegs? Manchmal ist ein Angestellter oder Arbeiter gar nicht so krank, wie er vorgibt. Haben Sie den Verdacht, dass er in dieser Zeit einer anderen Arbeit nachgeht?

 

Wir helfen Ihnen dabei, diesen Verdacht zu bestätigen. Unsere Ermittler arbeiten mit modernen Mitteln und sind entsprechend gut ausgebildet. Beamte sind davon übrigens ebenso betroffen, sie können sogar bei nachweislicher Überführung vom Dienst suspendiert werden und einen Teil ihrer Bezüge verlieren. Sprechen Sie uns an!

Detektei Nicole Möller

Buchenweg 2
54293 Trier

Telefon: 0651-96795001

 

E-Mail:

info@detektei-moeller.de