Detektei Möller
 Detektei Möller

 

 

Egal, in welchen Räumen Sie sich aufhalten, Sie möchten nicht, dass Ihre Gespräche belauscht werden. Das möchten Sie nicht auf Ihrer Arbeitsstelle, bei Behörden und erst recht nicht in Ihren eigenen vier Wänden. In unserer Privatdetektei Möller haben wir schon viele Fälle zu Ohren bekommen, in denen Menschen „abgehört“ wurden, aus welchem Grund auch immer. Fast wie in den typischen Jamens-Bond-Filmen kann es auch im wirklichen Leben zugehen. Kleine Mikrofone und Abhöranlagen werden installiert, um Sie und Ihr Leben auszuhorchen. Wenn Sie einen solchen Verdacht haben und nicht wissen, woher andere Menschen Ihre Informationen kennen, sollten Sie sich vertrauensvoll an uns wenden. Wir sorgen dafür, dass die unerwünschten und unsichtbaren Ohren beseitigt werden.

 

 

Vielfältige Technik macht anderen das Leben schwer!

 

 

Als Verbraucher sind Sie es ja schon gewohnt, dass die Technik immer raffinierter und ausgeklügelter wird. Normalerweise ist uns das auch ganz recht, schließlich haben wir auch einen Nutzen davon. Wir können unserer Kaffeemaschine sagen, wann sie uns den Kaffee zu machen hat oder noch vieles andere mehr. Doch auch in Bereichen, die uns keinen Nutzen, sondern einen Schaden bringen könnten, gibt es viele neue und moderne Technik. Unsere Detektive der Detektei Möller kennen solche Geräte natürlich bestens und wissen vor allem, wo sie danach suchen müssen. Es gibt natürlich außer den typischen filmbekannten Orten wie dem Telefonhörer auch noch andere, eher versteckte Platzierungen für eine Wanze, ein Mikrofon oder Sonstiges.

 

Detektei Nicole Möller

Buchenweg 2
54293 Trier

Telefon: 0651-96795001

 

E-Mail:

info@detektei-moeller.de